Gabi Bäuerle

Das Quantenkraftwerk wurde von Uschi Ruckes, Johanna Fürst und Gabi Bäuerle entwickelt.

Die in diversen Ausbildungen, Seminaren und Kursen gemachten Erkenntnisse und Erfahrungen zum Thema Gesundheit und Wohlbefinden wurden durch gemeinsames Studieren, Forschen und Anwenden weiterentwickelt.

Bei all den verschiedenen Methoden und Techniken geht es grundsätzlich darum, die Ursachen für den unerwünschten Zustand herauszufinden, diese zu bereinigen und den natürlichen Urzustand wieder herzustellen.

Unser Ziel war es, eine einfache Technik zu entwickeln – welche die Essenz aller von uns erforschten Methoden zusammenbringt. Hieraus entstand das “Quantenkraftwerk”.

Beim Anwenden zeigte sich, dass es in den meisten Fällen nicht nur eine Ursache, sondern eine Vielzahl von Ursachen gibt und zwar auf verschiedenen Ebenen durch Raum und Zeit.

Anders, als bei den bisher angewandten Methoden ist es nicht notwendig detailliert auf die Ursachen einzugehen, da wir ein Protokoll erstellt haben, welches die Grundmuster aller möglichen Ursachen beinhaltet.